AV-Mediengestaltung Grundwissen

AV-Mediengestaltung Grundwissen

7. Auflage 2019


Europa-Nr.: 37310
ISBN: 978-3-8085-3737-4
Umfang: 268 Seiten, zahlr. Abb., 4-fbg., 17 x 24 cm, brosch.,
Berufe:
Autoren: Werner Kamp

23,90 €*


Produktinformationen "AV-Mediengestaltung Grundwissen"
Lehrbuch nach den Vorgaben des Rahmenlehrplans und der Lehrpläne der Bundesländer für die Ausbildung zum/zur Mediengestalter/-in Bild und Ton. 

Vermittelt Grundwissen aus den wesentlichen Bereichen für Film und Fernsehen: Grafische Grundlagen der Bildsprache, Tongestaltung, Kameraarbeit, Dramaturgie, Lichtgestaltung, Schnitt und Montage.  

Aufgaben und Übungen am Ende jedes Kapitels sollen das Gelernte vertiefen und zu eigener Beschäftigung mit den behandelten Themen anregen. Stadien der Produktionsplanung und konkrete Arbeitsschritte bei der Produktion werden ebenso behandelt wie beispielhafte Analysen von Film- und Fernsehproduktionen. 

Für die 7. Auflage wurde Kapitel 5 (Dramaturgie) um das Muster der Heldenreise als dramaturgisches Muster ergänzt. In den Anhang wurde zusätzlich eine Analyse zu Storytelling bzw. Visual Storytelling aufgenommen. Das Glossar wurde überarbeitet und erweitert. Zahlreiche Beispiele und Abbildungen, vor allem in Kapitel 4 (Ton), wurden erneuert, aktualisiert und erweitert.
Eigenschaften

Andere Kunden kauften auch

Andere Kunden kauften auch

Handbuch Medien - Medien verstehen, gestalten, produzieren
Produktvariante: Buch
Das Fachbuch bietet einen umfangreichen und kompakten Gesamtüberblick über alle Bereiche der Medien.Auf über 700 Seiten mit ca. 1800 Diagrammen, Grafiken und Fotografien, werden dem Leser vertiefte Einblicke vermittelt.Das Buch gliedert sich in die drei Teile Grundlagen, Gestaltung und Produktion sowie Wirtschaft und Management.Im ersten Teil stellen die Autoren die gängigsten Medienmodelle, die vielfältigen Kommunikationstheorien und die Einzelmedien von der Zeitung, über Fernsehen, Musik, Internet bis zur Telekommunikation in der Praxis vor.Im zweiten Teil werden die Möglichkeiten zur Gestaltung und der Produktion von medialen Produkten dargestellt. Die Grundfragen des elementaren Gestaltens, der Wirkung von Farben und der Einsatz von Typografie bilden die Grundlage für das Umsetzen einer Grafik, einer Fotografie oder dem Erstellen eines Videos, einer Animation, sowie die Theorie und Praxis im Umgang mit Geräuschen, Musik und Sprache. Das Zusammenfügen der Einzelbausteine zu einer lauffähigen multimedialen Anwendung, das vielschichtige Thema Internet von der Entstehung bis zum heutigen Stand. Die Medieninformatik rundet den Teil Gestaltung und Produktion ab.Der dritte Teil befasst sich mit Projektmanagement, Kalkulation, Recht und Marketing. Beim Thema Kalkulation werden Berechnungsbeispiele aus Produktionen von der Zeitschrift, Kinofilm, TV-Werbespot, Musik-CD, bis zur Multimedia-Produktion mit umfangreichem Zahlenmaterial dargestellt. Daneben kann der Leser den Ablauf von verschiedenen Medienproduktionen verfolgen. Den Abschluss bilden Marketing und Werbung für verschiedene Medienprodukte, wie sie heute gängige Praxis sind.Zur 7. Auflage: Die Inhalte wurden vor allem in den Bereichen Medieninformatik, Recht und multimediale Techniken auf den neuesten Stand gebracht.Jedes Kapitel ist mit einem QR-Code versehen, so dass aktuelle Entwicklungen und ergänzende Beiträge zu den einzelnen Themen von der Internetseite http://www.medien-verstehen.de heruntergeladen werden können. Das Buch ist ein umfassendes Einführungswerk für alle Studiengänge im Bereich Medien. Es ist ebenfalls geeignet für Gymnasien und für die u. g. Berufe.

Varianten ab 17,30 €*
50,90 €*

*inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten