Die Hilbertschen Probleme (Hilbert)

4. Auflage 2007


Europa-Nr.: 54869
ISBN: 978-3-8085-5486-9
Umfang: 302 Seiten, brosch.,

26,70 €*


Produktinformationen "Die Hilbertschen Probleme (Hilbert)"
Im Jahre 1900 erhielt Hilbert die Einladung zu einem Hauptvortrag auf dem 2. Internationalen Mathematikerkongreß in Paris. Er stellte ihn unter das Thema "Mathematische Probleme" und formulierte in ihm 23 zu dieser Zeit ungelöste Probleme aus allen damals bestimmenden Zweigen der Mathematik.
Die Entwicklung der Mathematik in der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts hat die Aktualität der "Hilbertschen Probleme" voll bestätigt, und zugleich hat der Vortrag diese Entwicklung wesentlich stimuliert.
Eigenschaften