Modul 3, Fortgeschrittene Programmierung mit C# Digitales Buch

Freischaltcode für eine Jahreslizenz

Modul 3, Fortgeschrittene Programmierung mit C# Digitales Buch Freischaltcode für eine Jahreslizenz

1. Auflage 2024


Europa-Nr.: 87447V
ISBN: 978-3-8085-8778-2
Umfang: 73 Seiten, DIN A4,
Autoren: Dirk Hardy
Information: Was ist ein Digitales Buch?

2,60 €*


Produktinformationen "Modul 3, Fortgeschrittene Programmierung mit C# Digitales Buch"

Das vorliegende Modul 3 möchte die fortgeschrittene Programmierung mit der Sprache C# möglichst anschaulich, praxis- und unterrichtsnah vermitteln. Damit verfolgt dieses Modul einen praktischen Ansatz. Es ist die Ansicht des Autors, dass gerade in der schulischen Ausbildung der Zugang zu den komplexen Themen der Programmierung verstärkt durch anschauliche und praktische Umsetzung vorbereitet werden muss. Anschließend können allgemeine und komplexe Aspekte der Programmierung oder auch der Softwareentwicklung besser verstanden und umgesetzt werden.

Das Modul ist in drei Teile getrennt. Der erste Teil des Moduls dient als Informationsteil und bietet eine verständliche Darstellung von fortgeschrittenen Themen in der Programmierung mit C#. Als Grundlage dienen die Inhalte von Modul 1 (elementare Programmierung in C#) und Modul 2 (objektorientierte Programmierung mit C#) oder gleichwertige Kenntnisse. Zusätzlich wird am Ende des ersten Kapitels eine Zusammenfassung der wesentlichen Inhalte aus Modul 1 und Modul 2 geboten.

Der zweite Teil des Moduls ist eine Sammlung von Übungsaufgaben. Nach der Erarbeitung der entsprechenden Kenntnisse aus dem Informationsteil können die Aufgaben aus diesem Teil zur weiteren Auseinandersetzung mit den Themen dienen und durch verschiedene Schwierigkeitsgrade auch die Differenzierung im Unterricht ermöglichen.

Der dritte Teil des Moduls beinhaltet Lernsituationen basierend auf den Lernfeldern „Benutzerschnittstellen gestalten und entwickeln“, „Funktionalität in Anwendungen realisieren“ und „Kundenspezifische Anwendungsentwicklung durchführen“ aus dem aktuellen Rahmenlehrplan für die IT‑Berufe (speziell Fachinformatiker-Anwendungsentwicklung). Lernsituationen konkretisieren sich
aus den Lernfeldern und sollen im Idealfall vollständige Handlungen darstellen (Planen, Durchführen, Kontrollieren). Aus diesem Grund werden die Lernsituationen so angelegt, dass neben einer Planungsphase nicht nur die Durchführung (Implementation des Programms) im Blickpunkt steht, sondern auch geeignete Testverfahren zur Kontrolle des Programms bzw. des Entwicklungsprozesses in die Betrachtung einbezogen werden. Die Lernsituation kann aber auch als Projektidee verstanden werden.

Das Modul ist für alle berufsbezogenen Ausbildungsgänge im IT-Bereich konzipiert. Durch die differenzierten Aufgabenstellungen kann es in allen IT-Berufen (speziell Fachinformatiker), aber auch von den informationstechnischen Assistenten genutzt werden.

Als Entwicklungswerkzeug wird in diesem Modul Visual Studio 2022 (Community Edition) von Microsoft genutzt. Diese Entwicklungsumgebung ist kostenfrei als Download im Internet verfügbar.

Nutzen Sie die Vorteile einer digitalen Ausgabe in der EUROPATHEK: schnelles Finden von Textstellen, Vergrößern von Bildern sowie anderen Inhalten z. B. am Whiteboard, Markierungen, Formen und Notizen einfügen, zeichnen, Tafelbilder erstellen u. v. m. Weitere Informationen unter www.europa-lehrmittel.de/digital.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Demoversion

Noch unsicher? Dieser Demokurs bietet eine Auswahl verschiedener Aufgaben und Aufgabentypen aus dem Gesamtkurs. So können Sie das digitale Lernen mit Prüfungsdoc kostenlos testen und entscheiden, ob wir Sie oder Ihre Schüler/-innen bzw. Auszubildenden beim Lernen unterstützen können.

Wie andere Kurse auch, bieten Demokurse die Möglichkeit, Aufgaben zu bearbeiten, die Antworten überprüfen zu lassen, alle richtigen Lösungen einzublenden und den Lernfortschritt einzusehen.
Überzeugen Sie sich selbst! Wir wünschen viel Spaß.

Demokurs starten