Nutzungsanfragen

1.    Allgemeine Regelungen

Zur Veranschaulichung des Unterrichts und der Lehre an Bildungseinrichtungen dürfen gemäß § 60a Abs. 1 und Abs. 2 UrhG zu nicht kommerziellen Zwecken einzelne Abbildungen und Tabellen in Werken des Verlags Europa-Lehrmittel vervielfältigt, verbreitet, öffentlich zugänglich gemacht und in sonstiger Weise öffentlich wiedergegeben werden
 
  • für Lehrende und Teilnehmende der jeweiligen Veranstaltung,
  • für Lehrende und Prüfende an derselben Bildungseinrichtung sowie
  • für Dritte, soweit dies der Präsentation des Unterrichts, von Unterrichts- oder Lernergebnissen an der Bildungseinrichtung dient.

Konkret dürfen bei Vorliegen der oben genannten Voraussetzungen einzelne Abbildungen und Tabellen in Werken des Verlags Europa-Lehrmittel unter Angabe der Quelle z. B.
 
  • digital an Lernende für den Unterrichtsgebrauch (inkl. Vor- und Nachbereitung) weitergegeben werden
  • ausgedruckt und ggf. an die Lernenden und Veranstaltungsteilnehmenden verteilt werden
  • über Computer, Whiteboards, Beamer etc. wiedergegeben und
  • im jeweils erforderlichen Umfang gespeichert werden, wobei auch ein Abspeichern auf mehreren Speichermedien der Lehrenden und Lernenden gestattet wird (Computer, Whiteboard, Tablet etc.). Dabei müssen Zugriffe Dritter durch effektive Schutzmaßnahmen verhindert werden (Passwort etc.).

Bildungseinrichtungen sind frühkindliche Bildungseinrichtungen, Schulen, Hochschulen sowie Einrichtungen der Berufsbildung oder der sonstigen Aus- und Weiterbildung. Die Medien der Verlags Europa-Lehrmittel sind nicht ausschließlich für den Unterricht an Schulen geeignet und bestimmt und nicht dementsprechend gekennzeichnet.

 

2.    Andere Nutzungen und Genehmigungen

Alle weiteren (insbesondere kommerziellen) Nutzungen müssen beim Verlag schriftlich angefragt werden.

Der Verlag Europa-Lehrmittel kann entgeltlich oder unentgeltlich die Nutzung der von seinen Urheberinnen und Urhebern stammenden Werke, Werkteile, Abbildungen und Tabellen schriftlich genehmigen. Regelmäßig können die von seinen Urheberinnen und Urhebern stammenden Werke, Werkteile, Abbildungen und Tabellen daran erkannt werden, dass sie weder an der Fundstelle selbst noch im Quellenverzeichnis durch eine gesonderte Urhebernennung gekennzeichnet sind. 

Wenn nicht vom Verlag Europa-Lehrmittel stammende Werke, Werkteile, Abbildungen und Tabellen über die oben unter Ziffer 1.  genannten Nutzungen hinaus genutzt werden sollen, muss eine Genehmigung durch die im Quellenverzeichnis oder direkt an der Abbildung angegebenen Rechteinhaberinnen und Rechteinhaber erfolgen. Der Verlag Europa-Lehrmittel kann regelmäßig keine Nutzung von Werken und Werkteilen, die nicht vom Verlag Europa-Lehrmittel und seinen Urheberinnen und Urhebern stammen, genehmigen.

Eine Vorlage für Ihre Nutzungsanfrage finden Sie unten zum Download.
 
 
Bitte schicken Sie Ihre Nutzungsanfrage per E-Mail, Post oder Fax an:
 
Verlag Europa-Lehrmittel
Nourney, Vollmer GmbH & Co. KG
Düsselberger Str. 23
42781 Haan-Gruiten
 
Rückfragen an:
Simone Bán
nutzungsrechte@europa-lehrmittel.de

Kooperationen und Partnerschaften

Viele unserer Produkte entstehen in Zusammenarbeit mit Partnern aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft und Bildung. Sie unterstützen uns u.a. durch Bildmaterial und Textbeiträge, die zur Anschaulichkeit, Praxisnähe und Aktualität unserer Titel beitragen. Zu unseren Partnern gehören u.a.

TEPGO GmbH, Osnabrück, www.tepgo.de

Weitere Partner sind in den Vorworten und Bildverzeichnissen einzelner Titel genannt.  Wenn auch Ihr Unternehmen hier genannt sein soll, schreiben Sie bitte an presse@europa-lehrmittel.de und nennen Sie uns den Titel / die Titel, zu denen Sie beigetragen haben.
 
schließen
Warenkorb

kostenlose Lieferung an Endkunden in Deutschland

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtsumme
inkl. MwSt. zzgl. Versand
0,00 €
zur Kasse