Aktuelles zur Ausbildung und Arbeit in der Pflege

Fachbereich wählen
Filtern & Sortieren
Unterrichtsmethoden

Buch

1. Auflage 2016

Unterrichtsmethoden

Europa-Nr. 68286

Bietet methodische Tipps und Anregungen zur Gestaltung des Unterrichts.

Buch

1. Auflage 2016

23,30 €
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Lernspiele Pflege und Gesundheit

Buch + digitale Ergänzungen

2. Auflage 2020

Lernspiele Pflege und Gesundheit

Europa-Nr. 60044

Richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer, die ihren Unterricht durch Lernspiele noch abwechslungsreicher, motivierender und schülerorientierter gestalten möchten.

Buch + digitale Ergänzungen

2. Auflage 2020

24,30 €
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Pflegewissenschaft
neu

Buch

1. Auflage 2021

neu

Pflegewissenschaft

Europa-Nr. 60026

Umfassendes Lehr- und Lernbuch für Auszubildende in Pflegeberufen und Studierende der Pflegewissenschaften.

Buch

1. Auflage 2021

22,00 €
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Bildwörterbuch PLUS - Schwerpunkt Gesundheit und Pflege

Buch + digitale Ergänzungen

1. Auflage 2018

Bildwörterbuch PLUS - Schwerpunkt Gesundheit und Pflege

Europa-Nr. 68576

Idealer Begleiter für Menschen mit geringen Deutsch-Kenntnissen sowie lernschwache Schüler, die sich z.B. in einer Berufsvorbereitungsmaßnahme befinden. Inklusive digitaler Zusatzmaterialien

Buch + digitale Ergänzungen

1. Auflage 2018

13,90 €
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Bildwörterbuch PLUS, Schwerpunkt Gesundheit und Pflege - Digitales Buch

Digitales Buch

1. Auflage 2018

Bildwörterbuch PLUS, Schwerpunkt Gesundheit und Pflege - Digitales Buch

Nutzungsdauer: 12 Monate

Europa-Nr. 68576V

Digitales Buch

Digitales Buch

1. Auflage 2018

4,70 €
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Bildwörterbuch PLUS, Schwerpunkt Gesundheit und Pflege - Digitales Buch

Digitales Buch

1. Auflage 2018

Bildwörterbuch PLUS, Schwerpunkt Gesundheit und Pflege - Digitales Buch

Nutzungsdauer: unbegrenzt

Europa-Nr. 68576L

Digitales Buch

Digitales Buch

1. Auflage 2018

13,90 €
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Pflege von Familien

Buch

1. Auflage 2016

Pflege von Familien

Europa-Nr. 60020

Stellt die wissenschaftlichen Grundlagen der familienorientierten Pflege (Family Nursing) dar.

Buch

1. Auflage 2016

20,30 €
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Dokumentation der praktischen Pflegeausbildung

Buch

6. Auflage 2016

Dokumentation der praktischen Pflegeausbildung

Europa-Nr. 68002

Das Buch basiert auf der Grundlage einer ganzheitlichen Sichtweise in der Pflege und ist somit eine Hilfe für die praktische Pflegeausbildung.

Buch

6. Auflage 2016

15,70 €
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Dokumentation der praktischen Pflegeausbildung - Digitales Buch

Digitales Buch

6. Auflage 2016

Dokumentation der praktischen Pflegeausbildung - Digitales Buch

Nutzungsdauer: 12 Monate

Europa-Nr. 68002V

Digitales Buch

Digitales Buch

6. Auflage 2016

5,30 €
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Dokumentation der praktischen Pflegeausbildung - Digitales Buch

Digitales Buch

6. Auflage 2016

Dokumentation der praktischen Pflegeausbildung - Digitales Buch

Nutzungsdauer: unbegrenzt

Europa-Nr. 68002L

Digitales Buch

Digitales Buch

6. Auflage 2016

15,70 €
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Medizinischer Grundwortschatz

Buch

1. Auflage 2010

Medizinischer Grundwortschatz

Europa-Nr. 69764

Alle für die Ausbildung und tägliche Arbeit in den Heilhilfsberufen gebräuchlichen und notwendigen Fachwörter.

Buch

1. Auflage 2010

11,90 €
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Pflegen und Begleiten - Fachkunde Altenpflege in Lernfeldern

Buch mit CD

1. Auflage 2013

Pflegen und Begleiten - Fachkunde Altenpflege in Lernfeldern

Europa-Nr. 66268

Fachkunde für die Ausbildung zum Altenpfleger bzw. zur Altenpflegerin. Strukturiert nach dem Rahmenlehrplan (Lernfelder 1 bis 4).

Buch mit CD

1. Auflage 2013

55,70 €
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Gerontologie und Gerontopsychiatrie für Pflegeberufe
neu

Buch

8. Auflage 2021

neu

Gerontologie und Gerontopsychiatrie für Pflegeberufe

Europa-Nr. 65012

Die Neuauflage orientiert sich an den Rahmenlehrplänen der generalistischen Pflegeausbildung

Buch

8. Auflage 2021

26,90 €
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Fachwissen Pflege, Gerontologie und Gerontopsychiatrie - Digitales Buch
neu

Digitales Buch

8. Auflage 2021

neu

Fachwissen Pflege, Gerontologie und Gerontopsychiatrie - Digitales Buch

Nutzungsdauer: 12 Monate

Europa-Nr. 65012V

Digitales Buch

Digitales Buch

8. Auflage 2021

8,90 €
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Fachwissen Pflege, Gerontologie und Gerontopsychiatrie - Digitales Buch
neu

Digitales Buch

8. Auflage 2021

neu

Fachwissen Pflege, Gerontologie und Gerontopsychiatrie - Digitales Buch

Nutzungsdauer: unbegrenzt

Europa-Nr. 65012L

Digitales Buch

Digitales Buch

8. Auflage 2021

26,90 €
Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Ausbildung und Arbeit in Pflegeberufen

Im Bereich der Pflege gibt es viele verschiedene und spannende Berufe zu entdecken.
 

Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner


Die Pflegeberufe gewinnen zunehmend an Aufmerksamkeit, da ihre Bedeutung für die Gesellschaft als immer wichtiger erachtet wird. Die größten Berufsgruppen sind Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner (früher: Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pfleger bzw. Krankenschwestern und Krankenpfleger). Seit 2020 ist die Ausbildung generalistisch ausgerichtet. Liegt der im dritten Ausbildungsjahr gewählte Schwerpunkt auf Senioren, heißt die Berufsbezeichnung „Altenpflegerin“/ „Altenpfleger“, bei einem Schwerpunkt auf der pädiatrischen Pflege „Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin/-pfleger“). 

Die betreuten Patientinnen und Patienten erhalten Unterstützung bei der Grundpflege, bei ärztlichen Verordnungen und Untersuchungen. Die Pflege wird anhand von qualifizierten Beobachtungen und unter Einhaltung wissenschaftlich fundierter Erkenntnisse geplant, durchgeführt und dokumentiert. Auch die Arbeit in Funktionsbereichen wie dem Röntgen oder im OP gehören zum Aufgabengebiet. Im häuslichen Kontext kommen in größerem Maße auch die Assistenz bei der Nahrungsaufnahme, die Einnahme bzw. Gabe von Medikamenten und die Unterstützung bei persönlichen und sozialen Angelegenheiten hinzu. Zum Berufsbild gehören zudem die Begleitung Sterbender, die Versorgung Verstorbener unmittelbar nach dem Tod und der Umgang mit Angehörigen.
 
Ausbildung als Pflegefachmann/Pflegefachfrau
Die Ausbildung dauert drei Jahre. Theoretischer Unterricht findet in der Pflegeschule statt, die praktische Ausbildung in einer Einrichtung der stationären oder ambulanten Pflege. Dazu gehören Krankenhäuser (Kliniken) ebenso wie Altenheime. Zu den wichtigen Inhalten der Ausbildung gehören u.a. die Pflege des gesunden und kranken Menschen, Anatomie und Physiologie. 
Voraussetzungen für die Arbeit und Bildung in den Bereich Gesundheitswesen. Für die Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellten oder Zahnmedizinischen Fachangestellten benötigt man mindestens einen Hauptschulabschluss, oft wird aber der Realschulabschluss gewünscht. Neben einer allgemein guten Gesundheit sind geistige Flexibilität, gute Auffassungsgabe, Einfühlungsvermögen, gute Umgangsformen und Freude am Arbeiten mit Menschen wichtige Voraussetzungen.

Um eine Ausbildung in einem Pflegeberuf zu beginnen, ist i.d.R. die mittlere Reife erforderlich. Hauptschulabsolventinnen benötigen eine Pflegehelferinnen- bzw. Pflegeassistentinnen-Ausbildung zur Zulassung. Darüber hinaus erfolgt eine Gesundheitsprüfung. Für eine erfolgreiche Ausbildung benötigt man außerdem vielfältige fachliche und soziale Fähigkeiten. Neben Einfühlungsvermögen sind psychische und physische Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und Geduld unabdingbar. Da in der generalistischen Pflege vielfach Prinzipien gelehrt werden, ist Transferdenken eine wichtige Eigenschaft. Flexibilität ist ebenfalls sehr wichtig, da in der Regel im Schichtdienst, nachts sowie an Wochenenden und Feiertagen gearbeitet wird. 
Weiterbildungsmöglichkeiten
 
Weiterbildung in der Pflege
Möglichkeiten zur Weiterbildung in der Pflege gibt viele. Zum Beispiel zum/zur Pflegeberater/in oder Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen. Des Weiteren kann man sich fachspezifisch in den verschiedensten Bereichen weiterbilden, wie z.B. im Bereich der Nephrologie (Nierenheilkunde) und Onkologie (Krebstherapie).

Das berufsbegleitende Studium für Pflegefachkräfte kann zum international anerkannten Abschluss als Bachelor oder Master qualifizieren, z.B. Advanced Nursing Practice, Gesundheitsökonomie, Pflegepädagogik, Pflegewissenschaft, Gesundheitsmanagement, Health Care Management, Pflegemanagement und Public Health.
 
 
schließen
Warenkorb

kostenlose Lieferung an Endkunden in Deutschland

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtsumme
inkl. MwSt. zzgl. Versand
0,00 €
zur Kasse