Neuordnung der Ausbildung für Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement

Nach 16 Jahren wurde die Ausbildungsordnung für den Beruf Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel grundlegend reformiert.

Am 1. August 2020 tritt der neue Rahmenlehrplan in Kraft. Zusätzlich aufgenommen wurden neue Kompetenzen, um den geänderten Rahmenbedingungen und Anforderungen der Ausbildung gerecht zu werden.

Neuheiten von Europa-Lehrmittel

Bundesweite Ausgabe

Die Unterrichtswerke sind auf den neu geordneten bundesweiten Rahmenlehrplan der Kultusministerkonferenz für die Kaufleute für Groß- und Aushandelsmanagement und auf das Lernfeldkonzept abgestimmt.

Die Inhalte der Informationsbände werden schülergerecht durch zahlreiche Beispiele, Tabellen sowie Wissens- und Anwendungsaufgaben dargestellt. Ein Bezug zu den jeweiligen Lernsituationen im Arbeitsbuch wird hergestellt.

Die handlungsorientierten Lernsituationen fördern die eigenständige Wissenserarbeitung und Kompetenzentwicklung anhand von Modellunternehmen. Kann-Listen am Ende jedes Lernfeldes dienen der Selbstreflexion.

Lernfeld 1 aus dem Informationsband für das 1. Ausbildungsjahr (Europa-Nr. 70414) können Sie hier kostenlos als PDF herunterladen.
 

 Zukunftskompetenz Groß- und Außenhandelsmanagement 1. Ausbildungsjahr

 Zukunftskompetenz Groß- und Außenhandelsmanagement 1. Ausbildungsjahr - Lernsituationen

 

 

 

 


Ausgabe für Baden-Württemberg

Die Unterrichtswerke sind nach dem neu geordneten Bildungsplan Baden-Württemberg für die Kaufleute im Groß- und Aushandelsmanagement und auf das Lernfeldkonzept abgestimmt. Im Unterschied zum bundesweiten Rahmenlehrplan hält Baden-Württemberg am Abschlussgliederungsprinzip fest, was in der Reihe berücksichtigt wurde.

Die Informationsbände enthalten zahlreiche Beispiele, Tabellen und Aufgaben.

Die handlungsorientierten Lernsituationen fördern die eigenständige Wissenserarbeitung und
Kompetenzentwicklung anhand von Modellunternehmen. Kann- Listen am Ende jedes Lernfeldes dienen der Selbstreflexion.

Die Lernfelder 1 und 2 aus dem Informationsband für das Schuljahr 1 (Europa-Nr. 72258) können Sie hier kostenlos als PDF herunterladen.
 

 Innovative Kompetenz Groß- und Außenhandelsmanagement Schuljahr 1

 Innovative Kompetenz Groß- und Außenhandelsmanagement Schuljahr 1 - Lernsituationen

 

 

 

 

Der neue Rahmenlehrplan

Der neue Rahmenlehrplan für Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement trägt einem neuen Fokus im Groß- und Außenhandel in Richtung Prozess- und Serviceorientierung sowie Digitalisierung Rechnung. Es ergeben sich folgende lernfeldübergreifende Unterrichtsschwerpunkte:
 
  • digitale Arbeits- und Geschäftsprozesse
  • elektronische Geschäftsprozesse (E-Business)
  • Einsatz digitaler Werkzeuge
  • Fremdsprache
  • Nachhaltigkeit

Die Lernfelder umfassen alle typischen Handlungsfelder des Berufsbildes und geben der Handlungssystematik Vorrang vor der Fachsystematik.

Den neuen Rahmenlehrplan können Sie im Downloadbereich der Kultusministerkonferenz herunterladen.

Die neue Ausbildungsordnung

Das Bundesgesetzblatt mit der Verordnung über die neue Berufsausbildung zum Kaufmann/Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement (Groß-und-Außenhandelsmanagement-Kaufleute-Ausbildungsverordnung–GuAMKflAusbV) vom 19. März 2020 können Sie hier beim Bundesinstitut für Berufsbildung herunterladen.
 

Unsere "Klassiker" für die Prüfung

 
schließen
Warenkorb

kostenlose Lieferung an Endkunden in Deutschland

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtsumme
inkl. MwSt. zzgl. Versand
0,00 €
zur Kasse