Schriften aus der Frühzeit der Astrophysik (Doppler)

Schriften aus der Frühzeit der Astrophysik (Doppler)

2. Auflage 2000


Europa-Nr.: 56429
ISBN: 978-3-8085-5642-9
Umfang: 194 Seiten, brosch.,

21,90 €*


Produktinformationen "Schriften aus der Frühzeit der Astrophysik (Doppler)"

Von Dopplers zahlreichen Abhandlungen, unter denen es mehrere mathematischen Inhalts gibt, sind vor allem die Arbeiten über Akustik und Optik von Interesse.
Er hat im Jahre 1842 zum erstenmal - sechs Jahre vor Fizeau - darauf hingewiesen,
dass eine relative Bewegung des schwingenden Körpers und des Beobachters
in der Richtung der Verbindungslinie die Tonhöhe des Schalles ändern und eine ähnliche Wirkung auch bei den Lichterscheinungen haben muss.
Die unter dem Titel "Über das farbige Licht der Doppelsterne" publizierten Beobachtungen sind bis heute als "Doppler-Effekt" von wissenschaftlicher Bedeutung.
Eigenschaften

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Kostenlos testen

Noch unsicher? Dieser Demokurs bietet eine Auswahl verschiedener Aufgaben und Aufgabentypen aus dem Gesamtkurs. So können Sie das digitale Lernen mit Prüfungsdoc kostenlos testen und entscheiden, ob wir Sie oder Ihre Schüler/-innen bzw. Auszubildenden beim Lernen unterstützen können.

Wie andere Kurse auch, bieten Demokurse die Möglichkeit, Aufgaben zu bearbeiten, die Antworten überprüfen zu lassen, alle richtigen Lösungen einzublenden und den Lernfortschritt einzusehen.
Überzeugen Sie sich selbst! Wir wünschen viel Spaß.

Demokurs starten